Trikots – Hannover 96

Als Robert Enke 2004 nach Hannover kam, war er nur froh, irgendwo wieder in der Bundesliga spielen zu können. Daraus wurde sehr schnell eine besondere Beziehung: Die Fans und Menschen in der Stadt schätzten Robert Enke für seine Ruhe im Tor wie im Leben. Und Enke schätzte das Vertrauen genauso wie die Vertrautheit, die er im Klub fand.

In Hannover wurde er Nationaltorwart und zweimal zum besten Torwart der Bundesliga gewählt. Er hatte für namhaftere Klubs gespielt, aber es ist kein Zufall, dass er seine größten persönlichen Erfolge bei Hannover 96 feierte: Denn hier fühlte er sich wohl.



Schreibe ein Kommentar.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen